skip to Main Content

Nach der Blüte erscheinen bei zahlreichen Arten als Bonus schöne Hagebutten.

Kletterrosen entwickeln lange Triebe voller Hagebutten, aber es gibt auch Strauchrosen, die im Herbst Hagebutten tragen. Es gibt sie in allen möglichen Größen, Formen und Farben. Und sie sind auch noch essbar! Der Geschmack ist jedoch bei jeder Sorte unterschiedlich. Hagebutten sind reich an Vitamin C. Sie können beispielsweise Marmelade, Sirup oder Tee daraus machen. Ein guter Grund, um die letzten verblühten Blüten am Strauch zu lassen! Im Herbst sind dies echte Blickfänger. Darüber hinaus laben sich im Herbst und Winter gerne Vögel daran.

 

Back To Top
Roses4Gardens gebruikt cookies en scripts van Google om uw gebruik van onze websites geanonimiseerd te analyseren, zodat we functionaliteit en effectiviteit kunnen aanpassen en advertenties kunnen tonen. Ook gebruiken we na aparte toestemming cookies en scripts van Facebook, Twitter, LinkedIn en Google om social media integratie op onze websites mogelijk te maken. Als u wilt aanpassen welke cookies en scripts we mogen gebruiken, kunt u hieronder uw instellingen wijzigen.
Cancel